Portalnews

Wir wünschen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015

Wir wünschen allen Kraftfahrern und Fahrschulen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015.

mehr
mehr Nachrichten

Premium-Schulungsanbieter

 

F A Q

Für Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer

Was ist www.Kraftfahrer-Weiterbildung.info?
Das Weiterbildungsportal www.Kraftfahrer-Weiterbildung.info bietet Ihnen die Möglichkeit sich schnell und einfach einen kompetenten Weiterbildungs- und Seminaranbieter für Ihren Schulungsbedarf auszuwählen.

Was sind die Weiterbildungs- und Schulungsbereiche auf www.Kraftfahrer-Weiterbildung.info?
Das Angebot umfasst die Ausbildung in den Bereichen:
•    der Weiterbildung von Berufskraftfahrern nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)
•    der Weiterbildung bzw. Umschulung zum Berufskraftfahrer  
•    den Fahrschulangeboten für Kraftfahrer/innen der Klassen C1, C1+E, C, C+E sowie der Klassen D1, D1+E, D, D+E

Wer muss sich nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) schulen lassen?
Grundsätzlich sind alle Fahrer von Kraftfahrzeugen betroffen, für die eine Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C, CE (LKWs ab 3,5 t mit und ohne Anhänger) oder D1, D1E, D, DE (Kraftomnibusse ab 3,5 t mit und ohne Anhänger) erforderlich ist.

Darüber hinaus müssen die Fahrten mit einem Kraftfahrzeug, das eine Bauart bedingte Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h überschreitet, zu gewerblichen Zwecken im Güterkraft- oder Personenverkehr erfolgen.

Sind beide Voraussetzungen erfüllt, unterliegt der Fahrer dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz.

Wie kontaktiere ich den ausgewählten Weiterbildungs- und Seminaranbieter?
Sie klicken auf den Button „Anbieter kontaktieren“ am Ende des Schulungsangebotes und geben dort Ihre Kontaktdaten an. Der Weiterbildungs- und Seminaranbieter wird sich dann bei Ihnen melden.

Sie haben auch die Möglichkeit direkt über die angegebenen Kontaktdaten mit dem Weiterbildungs- und Seminaranbieter in Kontakt zu treten.

Was bedeutet „zu gewerblichen Zwecken“?
Es kommt auf den Zweck der Fahrt an: Soll mit dem Transport von Gütern oder Personen von A nach B Geld verdient werden, liegt ein gewerblicher Zweck vor.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist also der Transport von Gütern oder Personen und somit die Haupttätigkeit, wie dies etwa im Speditionsgewerbe der Fall ist.

Entstehen mir Kosten für die Suche?
Für das Kontaktieren der Weiterbildungs- und Seminaranbieter und die Suche entstehen keinerlei Kosten (kostenfrei!).


Für Weiterbildungs- und Seminaranbieter

Wie viele Seminare kann ich eintragen?
Sie können mit allen drei Leistungsmodellen soviel Weiterbildungs- und Schulungsangebote eintragen, wie Sie möchten.

Kann ich das Leistungsmodel wechseln?
Sie können während Ihrer Laufzeit in ein höheres Leistungsmodell wechseln, ohne dass sich die Laufzeit verlängert. Es erhöht sich jedoch der Leistungspreis um die Differenz zwischen den gewählten Leistungsmodellen. Ein Wechseln in ein niedrigeres Leistungsmodell ist ausgeschlossen.  

Muss ich jedes Seminar einzeln eintragen?
Ja, Sie müssen jedes Seminar in der Seminarverwaltung einzeln eintragen und nach Ablauf wieder löschen.

Ab wann werden meine eingetragenen Seminare auf www.Kraftfahrer-Weiterbildung.info veröffentlicht?
Mit der Speicherung der Eintragung werden Ihre Daten auf dem Weiterbildungsportal www.Kraftfahrer-Weiterbildung.info veröffentlicht.

Wann kann ich meinen Auftrag kündigen?
Eine Kündigung kann uns jederzeit schriftlich, gerne auch per E-Mail, zugesendet werden. Die Kündigung wird dann zum nächstmöglichen Zeitpunkt (nach Ablauf der 12 Monate) wirksam.

Sie haben noch offene Fragen?
Bitte wenden Sie sich unter Email info@kraftfahrer-weiterbildung.info oder per Telefon unter 0341 520 57 77 an uns.

Wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.