Portalnews

Wir wünschen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015

Wir wünschen allen Kraftfahrern und Fahrschulen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015.

mehr
mehr Nachrichten

Premium-Schulungsanbieter

 

Umschulung zum/zur Servicefahrer/in - Detailansicht

Veranstalter:

Bildungszentrum für Logistik und Verkehr BECKER GmbH Hagen

 

Schulungsort:

Rehstr. 15
58089 Hagen

 

Kursbeschreibung:

Zielgruppe:
Personen (Frauen und Männer), Migranten, Migrantinnen, die gerne einen Transporter (bis 7,5 t) fahren möchten.

 

Voraussetzungen:
* Besitz der Führerscheinklasse B/3
* gesundheitliche Eignung und körperliche Fitness
* offener, freundlicher Umgang mit Menschen
* gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
* persönliches Aufnahmegespräch beim Bildungsträger

 

Ausbildungsinhalte:
Ausbildung gemäß Rahmenstoffplan der IHK:
* Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
* Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
* Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
* Umweltschutz
* Beratung, Verkauf
* Arbeitsplanung
* Informations- und Kommunikationstechniken
* Leistungserbringung
* Kundenorientiertes Verhalten
* Routen- und Tourenplanung
* Ladungssicherung
* Qualitätssicherung
* Umgang mit Fahrzeugen
* Leistungserbringung
* Fahrtraining
* Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
* Führerscheinausbildung Klasse C1/C1E bei Vorbesitz B
* Gefahrgutfahrerausbildung
* Betriebliches Praktikum

 

Abschluss:
* Anerkannter Berufsabschluss \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Servicefahrer/in\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"
* Führerscheinklasse C1, C1E
* GGVS/ADR-Ausbildungsbescheinigung
* Gabelstaplerfahrerausweis
* Ladungssicherungsnachweis VDI 2700

 

Zukünftiges Tätigkeitsfeld:
Auslieferung von Ware, Transport von kleinteiligen und zeitkritischen Sendungen, Brief- und Paketdienstleister, produktbezogene Dienstleistungen vor Ort, Gewährleistung von Servicequalitäten beim Kunden. Einsatzbereiche können sein Kurier, Express- und Postdienste, Textilmietservice, Bekleidungsservice, Hygienedienstleister, Lebensmittelversorgung, Technikservice, Automatenservice. Alle Unternehmen, die Ware ausliefern und abholen und Serviceleistungen beim Kunden erbringen.

 

Kosten:

Auf Anfrage

 

angebotene Zahlungsmöglichkeiten:

- nach Absprache -

 

angebotene Förderungsmöglichkeiten:

"Bildungsgutschein" 

 

Termine:

Schulungszeitraum vom: 01.01.2018  bis: 01.01.2020

Die Schulung findet aller 4 Wochen an folgenden Schulungstage(n) statt:
  • Montag 
  • Dienstag 
  • Mittwoch 
  • Donnerstag 
  • Freitag 

 

 

Terminbeschreibung:

Ein laufender Einstieg ist möglich.

 

x

Anbieter von "Umschulung zum/zur Servicefahrer/in" - kontaktieren

Anrede*:
Name*:
Vorname*:
Firma:
 
E-Mail*:
Telefon*:
Mobil:
Fax:
 
Anfragetext*:
Sicherheitsabfrage
Reload Image